Wie Fibromyalgie Ihre Augen beeinflussen kann

Was ist Fibromyalgie?

Schätzungsweise 1,1 Millionen Kanadier sind von Fibromyalgie betroffen. 12. Mai th  ist fibromyalgiabewusstseinstag, die beide dazu bestimmt, die Öffentlichkeit zu bringen und Ärzte die Aufmerksamkeit auf diese chronischen Schmerzsyndrom. Fibromyalgie ist kompliziert und Wissenschaftler erforschen noch mögliche Ursachen. Die aktuelle Medizin hat herausgefunden, dass Fibromyalgie sowohl das Nervensystem als auch den Bewegungsapparat betrifft und dass 80 – 90 % der Patienten Frauen sind.

Der Zustand ist für jede betroffene Person einzigartig, daher variieren die Symptome. Zum Beispiel kann eine Person hauptsächlich Schmerzen in den Hüften verspüren, während eine andere Kopfschmerzen haben kann. Einige Menschen können als Teil dieser Erkrankung auch Schmerzen oder Probleme mit den Augen und dem Sehvermögen haben.

Wie wirkt sich Fibromyalgie auf die Augen aus?

Da Fibromyalgie das Nervensystem des Körpers beeinflusst, können die sechs Hauptmuskeln im Auge, die seine Bewegung steuern, möglicherweise darunter leiden. Die Erkrankung macht die Nerven des Körpers empfindlicher, was einige der folgenden Augengesundheitsprobleme verursachen kann:

Trockene Augen

Ein relativ häufiges Augenproblem aufgrund von Fibromyalgie sind trockene Augen. Die Schleimhäute in Nase, Mund und Augen können austrocknen. Trockene Augen können für Kontaktlinsenträger besonders unangenehm sein. Die Verwendung von Augentropfen mit Vitamin A kann helfen, Ihre Augen feucht zu halten und Beschwerden zu lindern.

Verschwommenes oder doppeltes Sehen

Patienten mit visuellen Auswirkungen von Fibromyalgie können Schwierigkeiten haben, ihr Sehvermögen zu fokussieren. Manche haben Schwierigkeiten, sich beim Autofahren, Lesen oder anderen täglichen Aktivitäten zu konzentrieren. Darüber hinaus kann ihre Sehschärfe schwanken – an einem Tag haben sie möglicherweise keine Probleme mit ihrem Sehvermögen und am nächsten ist ihre Sicht möglicherweise so verschwommen, dass sie Schwierigkeiten beim Lesen haben. Tatsächlich haben einige Patienten so häufige Sehstörungen, dass sie ihre Brillengläser ständig aktualisieren. Der beste Weg, um Ihre Sehprobleme im Griff zu behalten, besteht darin, Ihren Optiker aufzusuchen, wenn Sie eine Veränderung bemerken. Sie werden Ihnen helfen, Ihre Symptome zu behandeln und den besten Behandlungsplan für Sie zu finden.

Lichtempfindlichkeit

Einige Fibromyalgie-Patienten können lichtempfindlich sein, was Schmerzen verursacht und sie bei ansonsten normalen Lichtverhältnissen schielen lässt. Für viele kann diese Empfindlichkeit sowohl innen als auch außen zu Schwierigkeiten führen – manche tragen in beiden Einstellungen eine Sonnenbrille, weil die Schmerzen und das Unbehagen ohne sie zu groß sind. Sie können auch mit Ihrem Optiker sprechen, um eine spezielle Brille zum Autofahren oder zum Betrachten eines Computerbildschirms zu erhalten.

Schwimmer und Blitze

Floater sehen aus wie kleine Flecken oder Fäden, die in Ihrem Blickfeld auftauchen. Menschen mit Fibromyalgie können anfälliger dafür sein, sollten sich aber im Allgemeinen keine Sorgen machen, es sei denn, sie sehen plötzlich viel gleichzeitig.

Ähnlich wie bei Migräne sehen manche Menschen mit Fibromyalgie Schwebekörper und Blitze in ihrem Blickfeld. Dies kann alarmierend sein, insbesondere wenn Sie wissen, dass sich keine Lichtquelle in der Nähe befindet, die dies verursacht. Es ist wichtig, mit Ihrem Arzt über diese Symptome zu sprechen.

Wenn Sie sich ausreichend Schlaf gönnen, können sich Ihre Augen erholen und möglicherweise den Stress reduzieren, dem sie den ganzen Tag über ausgesetzt sind. Manchmal kann das regelmäßige Schließen der Augen über den Tag verteilt auch dazu beitragen, den durch Fibromyalgie verursachten Stress in Ihren Augen zu reduzieren.

Wenn Sie an Fibromyalgie leiden und sich Sorgen über Veränderungen Ihres Sehvermögens machen, vereinbaren Sie einen Termin mit einem Optiker in Ihrem nächstgelegenen  FYidoctor-Standort .

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

error: Content is protected !!